Der Deutsche Plastik Modellbau Verband e.V. wurde 2001 gegründet und sorgt für:

  • Förderung und Verbreitung der Freizeitbeschäftigung Plastik-Modellbau
  • Nachwuchsförderung
  • Unterstützung von Modellbauveranstaltungen
  • Internationale Kontakte

ModellFan

Das Verbandsorgan ist das Magazin ModellFan, welches das Hobby Plastik-Modellbau bereits seit mehreren Jahrzehnten begleitet. Im Jahr 1974 startete diese Erfolgsgeschichte, und bis heute werden jeden Monat Bausätze, das dazugehörige Zubehör und die entsprechende Literatur im Detail vorgestellt. Neben Anzeigen von Fachhändler und Leserberichten werden Trends analysiert und Techniken besprochen.
Somit ist die ModellFan das einzige deutschsprachige Magazin, welches das ganze Spektrum des Plastik-Modellbaus bedient, in der sich der Modellbauer viele Anregungen holen und über Neuigkeiten informieren kann.

Deswegen ist die ModellFan auch die ideale Plattform für den DPMV, denn in jeder Ausgabe ist eine Doppelseite für ihn reserviert. Monatlich können somit aktuelle Nachrichten aus den Vereinen und von den Fördermitglieder für andere Mitglieder und darüber hinaus kostenlos in der Modellbauwelt verbreitet werden. Themen wie Nachwuchsarbeit, Veran-staltungen und Termine, sowie allgemeine Informationen finden darunter Platz.

Die ModellFan ist bei Mitgliedschaft im DPMV inklusive!


 

Der Verband besteht aus 60 Vereinen, 80 Einzelmitgliedernm und 15 Fördermitgliedern.

Verband

Für die Modellbauer und Vereine, mit dem Themenschwerpunkt Plastik-Modellbau, hat sich der DPMV e.V. im Jahr 2002 als Dachverband gegründet, um ihre Anliegen nachhaltig zu ver-bessern. Das Zusammenführen mit der Industrie und dem  Handel auf einer  Kommunikationsplattform wie den DPMV führt beispielsweise bis heute zu einer flächendeckenden Nachwuchsförderung durch die unterstützten Mitgliedsvereine. So werden alle Beteiligten ihren eigenen Zielen ein ganzes Stück näher gebracht


Weitere grundlegende Angebote wie:


- Arbeitsgemeinschaften,
- Hilfe bei Pressearbeit,
- Hilfe bei Organisation,
- „ModellFan“-Abo,
- Museumsbesichtigungen,  
- Sondermodelle,
- Unterstützung von Vereinen,
- Werksbesichtigungen, Workshops,
u.v.m.,


bietet der DPMV seit Jahren an. Ein Ziel ist es mit den bestehenden, sowie weiteren, neuen, Partnern diese Liste kontinuierlich auszubauen.


Und nun, lieber Leser, sind Sie gefragt! Bei Interesse melden sie sich mit dem umseitigen Mitgliedsantrag gleich beim DPMV e.V. an und profitieren Sie von den oben genannten Angeboten oder unterstützen Sie seine Verbandsarbeit.