News

Insights X Springer Pinsel 1b130x93 Neues Fördermitglied im DPMV e.V.:

 Springer Pinsel GmbH

 07.03.2017 von Bernd Heller

 

  

01 image001 Springer Pinsel Logo2

 

Wir begrüßen sehr herzlich die Firma Springer Pinsel GmbH als neues Fördermitglied im DPMV e.V.!

Im Zuge der ersten Kontaktaufnahme konnte sich Thomas Dillenburg, 1. Vorsitzender, einen Überblick über dieses deutsche Traditionsunternehmen verschaffen.

 

Die Firma wurde im Jahr 1910 im mittelfränkischen Burk gegründet und mit der Fertigung von Pinseln für den Künstlerbedarf begonnen. Nach einem Umzug in das benachbarte Wieseth im Jahr 1930 beginnt die Firma damit, sich auf dem Markt zu etablieren. Weiter in Familienbesitz wächst Springer Pinsel Ende der 1970'er Jahre langsam, aber dafür stetig. Ab 1981 wird das Produktionsspektrum wesentlich erweitert. Besonders die hochwertigen Künstlerpinsel begründen den wachsenden Erfolg des Unternehmens.

 

04 SNV30367 Springer Pinsel 2

 

In den Folgejahren steigt der weltweite Export der Pinsel „Made in Germany“ deutlich an. Im nahegelegenen Königshofen wird 1988 ein neuer Firmensitz errichtet. Ab jetzt wird das Lieferprogramm auch auf den schulischen Bereich und den Modellbau erweitert. Inzwischen wird in etwa 40 Länder exportiert. Bis heute erfolgt die Fertigung der Pinsel ausschließlich in Deutschland. Im Jahr 2010 feierte Springer Pinsel sein 100-jähriges Firmenjubiläum. Heute deckt das Sortiment die gesamte Bandbreite ab, wofür ein Pinsel bei kreativem Arbeiten verwendet werden kann.

 

05 DSCF1754 2

 

In Kooperation mit dem DPMV e.V. wird derzeit an zwei Projekten gearbeitet, die exklusiv den Mitgliedern des DPMV zugänglich sein werden. Doch darüber werden wir noch zu gegebener Zeit ausführlicher berichten.

 

Auf der Webseite von Springer Pinsel kann man sich hier weiter informieren.

 

Für den Vorstand des DPMV e.V.
Bernd Heller

Fotos mit freundlicher Genehmigung der Spinger Pinsel GmbH.