y1a  15.05.2018
  Bausatzvorstellung: Russian contemporary tank crew in protective equipment "Cowboy"
  (Zvezda, Art.Nr. 3684 , Maßstab 1:35)
  von Thomas Schäffter

 

 

Im Maßstab 1:35 gibt es mittlerweile von verschiedenen Firmen Modelle moderner russischer Panzertechnik, nur fehlt es bisher an entsprechender Besatzungen für diese Fahrzeuge. Hier schafft die Firma Zvezda Abhilfe mit diesen Figurenbausatz einer dreiköpfigen russischen Panzerbesatzung für einen T-72, T-80 oder T-90. Sie sind universell einsetzbar und es sind alles Vollfiguren, sogar der Fahrer. Dass die Figuren gerade zu modernen Fahrzeugen passen, liegt an der neuen Schutzausrüstung namens „Cowboy“, die die Soldaten tragen und die erst 2012 entwickelt wurde.

 

 y1a

 

Vorbild

Die russische Armee hat ihr Equipment für die Panzerbesatzungen geändert, die alten Panzerhauben, die seit den zweiten Weltkrieg so markant sind und die ich auch bei der NVA tragen durfte, sind nun versteckt. Jetzt gibt es eine spezielle Ausrüstung mit dem Namen „Cowboy“. Eigentlich heißt die Ausrüstung "Cowboy" Code 6B15 und wurde ab 2012 in den russischen Streitkräften eingeführt. Sie dient zum Schutz der Besatzungen vor thermischen Wirkungen nach Beschuss und vor Fragmenten mit geringer Energie. Besonders der Kopf sollte dadurch besser geschützt werden.
Das „Cowboy“ Kit besteht aus: Ballistische Schutzkleidung 6B15-1, ballistische Platte auf einem Tank-Headset 6B15-2, flammhemmender Overalls 6B15-3

 

IMG 2466a

 

Bausatz

Der Bausatz besteht aus einem grauen Spritzling und einer kleinen Bauanleitung. Decals sind keine vorhanden. Der Spritzling macht einen guten Eindruck, gut rausgearbeitete Details, sind zum Beispiel die Schuhe des Fahrers oder die Kabelführung über die Schutzweste. Auch der Faltenwurf der Kleidung kann überzeugen.
Ansonsten haben wir hier nur 26 Einzelteile für 3 Figuren zu verbauen, das heißt viele Ausrüstungsgegenstände sind nicht beigelegt. Eigentlich gibt es nur diese drei Panzersoldaten, Waffen oder andere Ausrüstungsgegenstände eines Panzers sind nicht vorhanden. Die Kopfmontage aus drei Teilen, muss man so erst beim Zusammenbau probieren, ob es denn praktikabel ist. Die Gesichter sind jedenfalls gut gelungen.

Weitere Details kann man hier sehen:

IMG 2464a   IMG 2468a   IMG 2469a   IMG 2470a   IMG 2471a   IMG 2473a

IMG 2475a   IMG 2478a   IMG 2479a   IMG 2480a   IMG 2482a   IMG 2483a

IMG 2484a   IMG 2485a 

 

Die Bau- und Bemalanleitung ist eine A5-Seite, die beidseitig in s/w bedruckt ist und für diese Zwecke vollkommen ausreicht. Die Farbangaben beziehen sich auf die Sortimente von Humbrol und Zvezda, wobei 6 unterschiedliche Farbtöne benötigt werden. Wer farbige Bilder zum Bemalen braucht, kann dazu die Kartonrückseite nehmen. Decals sind keine vorhanden.

 

y3a   y4a   y2a

 

Fazit:

Die Firma Zvezda beschert uns hier eine moderne Panzerbesatzung für russische Fahrzeuge im Maßstab 1:35, die in verschiedene moderne Panzer universell einsetzbar ist. Zvezda hat selbst einige Modelle im Programm, aber auch bei anderen Herstellern sollte die Panzerbesatzung verwendbar sein.

 

Empfehlenswert!

Wir bedanken uns für die Bereitstellung des Besprechungsmusters. Weitere Information vom Hersteller Zvezda sind hier zu finden.

 

Thomas Schäffter / Modellbauclub Hoyerswerda e.V.